Sunset

Sunset

PCM in der Photovoltaik

Ziel des aktuellen Forschungsprojekts ist neben der Steigerung des Wirkungsgrads die Erhöhung der Lebensdauer von Photovoltaik-Modulen durch die Integration hochkapazitiver, polymergebundener Phasenwechselmaterialien (PCM) mit erhöhter Wärmeleitfähigkeit. Voruntersuchungen haben gezeigt, dass sich durch die Integration von PCM in PV-Module nicht nur die Betriebstemperatur sondern auch die Temperaturänderungsrate signifikant reduzieren lässt. Letztere ist der entscheidende Faktor für die alterungsbedingte Degradationsrate, die auf die thermisch angeregte zyklische Materialbeanspruchung zurückgeführt wird. Zudem kann durch die gezielte Erhöhung der Wärmeleitfähigkeit der Ausbildung sogenannter Hotspots, welche vornehmlich aufgrund von unvorhergesehenen Verschattungen entstehen und die Betriebstemperatur an der betroffenen Stelle stark erhöhen, entgegen gewirkt werden.


Kontakt

1. Hauptverwaltung + Produktion

Axiotherm GmbH
Bahnhofstraße 31
D-07607 Eisenberg/Thüringen

Telefon: +49 (0) 36691 53 118
Telefax: +49 (0) 36691 53 120

2. Entwicklung + tech. Prüfungen

Axiotherm GmbH
Fürstenwalder Chaussee 27k
D-15526 Bad Saarow

Telefon: +49 (0) 33631 43 31 41

3. Sales Partner

klara energy systems GmbH

Riedweg 5
D-88326 Aulendorf

Telefon: +49  (0) 7525 92 43 70
E-Mail: info@klara.cc

www.klara.cc

Anfrage senden