Kühlen und Wärmen von Speisen im Betrieb oder bis zum Endkunden sind eine der grössten Herausforderungen im Nahrungsmittelbereich. Besonders die konstante Transporttemperatur (kein Nachkochen oder Abkühlen) kann nur über die hier angewandte PCM-Technologie erreicht werden.